Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

Der Sonnenwagen

von Georgios

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Kunst & Kultur

Projektstatus

Gefördert

bestätigte Fördersumme

2480€

Beschreibung

Ein LastKraft-Fahrrad zur Bespielung von Aussenbereichen mit Medien. Dadurch Förderung der Kommunikation im direkten Umfeld der Aktionen. Medien können sein: Musik Live, Musik aus der Dose, Filme und Videomedien. 

Viel Material zur Medienverbreitung und das LastenRad existiert schon, allerdings ist seit einiger Zeit Ruhe um den Sonnenwagen geworden, da die Bio-Motoren welche Ausflüge mit dem beladenen Sonnenwagen ermöglicht haben, zwischenzeitlich am Alter verstorben sind. Zur Erklärung der Biomotoren: Es waren zwei Zughunde parallel zur menschlichen Muskelkraft eingesetzt die gemeinsame Kraft reichte aus die Gesamtlast zu bewegen, zwei menschliche Beine alleine schaffen das nur schwer und wenn dann nur über sehr kurze Strecken.

Nun wird ein Elektromotor und ein Solarkollektor nötig um den Sonnenwagen wieder mit Material ausfahren zu können. Mit reiner Muskelkraft ist der beladene Sonnenwagen kaum zu bewegen. Dies ist der Grund für den Förderantrag, da zur Zeit kein Geld aus privater Hand da ist, um die Vision umzusetzen.

Wird über den Projektantrag positiv entschieden, stände der Sonnenwagen der Allgemeinheit zur kostenlosen Miete zur Verfügung. Dieser könnte dann extern mit Medientechnik etc. bestückt werden, und könnte damit dann fürs Gemeinwohl wichtige Veranstaltungen unterstützen.

0 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Der Sonnenwagen.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!