8. Hansa-Konvent am 29.06.2024

WILLKOMMEN BEIM HANSAFORUM!

Das Hansaforum Münster ist ein Projekt der B-Side GmbH und versteht sich als Initiative für bürgerschaftliches Engagement und gemeinwohlorientierte Quartiers- und Stadtentwicklung. Unter dem Motto „Gemeinsam Stadt machen – statt machen lassen!“ wurde 2019 mit den Bürgerinnen und Bürgern des Hansaviertels der bundesweit erste „Quartier-Gemeinwohl-Index“ entwickelt. Seitdem wurden über 80 Projekte aus dem Viertel gefördert und verwirklicht – für ein buntes und lebenswertes Quartier!

  • Allianz zur vielfältigen Demokratie
    Am 25. April waren wir eingeladen bei der Allianz zur vielfältigen Demokratie im Rathaus Köln. Das ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Vordenkenden aus Verwaltung, Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene tätig sind. Sie bietet organisierten Austausch, individuelle Beratung, konkrete Produkte für praxistaugliche Lösungen, die Entwicklung von Handlungsempfehlungen und eine innovative Arbeitsweise. Die Motivation hinter …
  • „Gemeinwohlorientierte Koproduktion im Quartier“ – Unser Artikel in der RaumPlanung
    Juhu! Wir stehen in der aktuellen Ausgabe der RaumPlanung! Wir freuen uns sehr, dass die Fachzeitschrift für räumliche Planung und Forschung sich im Rahmen des Themas Gemeinwohl und Stadtentwicklung entschieden hat, unseren Artikel zum Thema „Gemeinwohlorientierte Koproduktion im Quartier“ herauszubringen – sogar mit dem Hansafloß als Titelblatt! „Die Gestaltung des Quartiers am Gemeinwohl orientieren? Dies bedeutet nicht nur, Wege der …
  • Kreativwettbewerb X-Dock Schildkröte
    Als Studierende aus dem Hansaforum haben wir uns bei dem Wettbewerb der „Schildkröte“ angemeldet. Kurz zur „Schildkröte“: Das alte Silo befindet sich nun auf dem neuen Gelände der Firma FIEGE. Als Wahrzeichen soll es bestehen bleiben, soll aber eine neue Gestaltung bekommen. Dazu wurde der Wettbewerb durch FIEGE ins Leben gerufen. Aufgrund der Nähe zu unseren Gebäuden und vor allem …
  • 1. Hansa-Gremium 2024
    Am 28.02. ist es wieder soweit: Das Hansa-Gremium kommt zum ersten Treffen 2024 zusammen. Wie immer setzt sich das Gremium zusammen aus Viertelmenschen und Vertreter:innen aus Poltik und Verwaltung, gelost auf dem letzten Hansa-Konvent. Zusätzlich wurde das Gremium für eure Themen/Anliegen geöffnet. Wenn ihr ein Anliegen habt, ein Thema, was euch keine Ruhe lässt, weil es behandelt werden möchte, dann …
  • Das Werkstattlastenrad – Werkbank für unterwegs
    Schnell mal eben die kaputte Türklinke reparieren oder das auf dem Sperrmüll gefundene Tischchen aufpäppeln? Wenn man nicht gerade Tischler:in oder ähnliches ist, gestaltet sich die Suche nach einer geeigneten Möglichkeit zum Werkeln recht schwierig. Das Werkstattlastenrad ist ein Projekt, das hierbei Abhilfe schaffen soll. Das Projektrad soll somit die klassische „Kellerwerkstatt“ ersetzen und es den Menschen des Viertels ermöglichen, …
  • Die Naschinsel: Ein grüner Treffpunkt im Hansaviertel
    Ein Ort, an dem sich Menschen aus dem Viertel treffen, gemeinsam gärtnern und sich an verschiedenen schönen Pflanzen erfreuen können? Genau das bietet das Hochbeet „Die Naschinsel“, welche vom Verein Impulswerk Münster ins Leben gerufen wurde. Das Ziel hinter dem Projekt war eine naturnahe und ästhetische Flächengestaltung des öffentlichen Raumes – auch zum Naschen für Insekten und Menschen. Seit dem Bau …

NEUSTE PROJEKTE

  • aktiv

    Mobilität im Hansaviertel verbessern

    von Martin -> Anliegen auf dem Hansa-Konvent 2023

    Auf dem Hansaring Ecke Dortmunder wird ständig im Bereich der Ampel auf der Straße geparkt, sodass die Sicht versperrt ist…

    Alle Infos

  • aktiv

    Nachtleben im Viertel

    von Lisa & Manu (Nachtbürgermeister:innen) -> Anliegen auf dem Hansa-Konvent 2023

    Wir, Lisa und Manu, sind seit Oktober 2022 als Nachtbürgermeister:in Teil der Münsteraner Stadtverwaltung. Nach dem Vorbild anderer deutscher Städte…

    Alle Infos

  • aktiv

    Klimawäldchen an der ARAL-Tankstelle (Wolbecker Str.)

    von Platanenpower -> Anliegen auf dem Hansa-Konvent 2023

    Münster ist unter den Top 5 der am meisten versiegelten Städte in NRW: Überall verschwinden Grünflächen Verkehr nimmt v.a. durch…

    Alle Infos

  • aktiv

    Hafen für alle – Konsumfreie Aufenthaltsflächen schaffen

    von Martin -> Anliegen auf dem Hansa-Konvent 2023

    Der Stadthafen I wird nach und nach modernisiert und gentrifiziert, Abgesehen von den Betonbänken an der Wasserkante gibt es nur…

    Alle Infos

  • aktiv

    Wassertanke als Teil der wassersensiblen Stadtentwicklung

    von Theresa & Mike -> Anliegen auf dem Hansa-Konvent 2023

    Es fehlen Möglichkeiten, Niederschlagswasser zu Bewässerung im öffentlichen Raum aufzusammeln und das obwohl unsere Stadtbäume verdursten. Es fehlt die Genehmigung,…

    Alle Infos

  • aktiv

    Generationsübergreifende Vernetzung

    von Paula -> Anliegen auf dem Hansa-Konvent 2023

    Ich liebe es, wie sozial das Hansaviertel ist. Es wird viel gemeinsam unternommen und die Gemeinschaft hat einen hohen Stellenwert.…

    Alle Infos

DIE NÄCHSTEN TERMINE