01. - 02. Oktober: ZukunftsWerkStadt - Lass mal gemeinsam machen! Programm

3. HANSA-KONVENT

Auf dem Dritten Hansa-Konvent am 27. Juni 2020 haben 81 Hansaviertel-Menschen über die Förderung von sieben gemeinwohlorientierte Großprojekten abgestimmt. Ganze 62.125 Euro wandern nun aus dem Hansa-Fördertopf in einzigartige Projekte, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Das Kleinheim für Obdachlose, Unterstützung für das fünfte B-Side Festival 2020, ein Werkstattlastenrad für’s Viertel, ein inklusives Theaterprojekt, Unterstützung für den Ruderverein Münster, ein schwimmender Veranstaltungsort mit dem „HansaFloß“ für jedermensch und das Tanzprojekt „Ekstatisches Hansaviertel“. Wegen COVID19 kamen wir unter freiem Himmel auf dem Parkplatz der B-Side zusammen, bewahrten die physische Distanz und genossen die soziale Nähe zu neuen und vertrauten Viertelgesichtern!