Bürgerenergiegenossenschaft HANSA-SONNE

von Deutsche Gesellaschft für Sonnenenergie e.V. (DGS) Sektion Münster

QGI-Themen Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Klimapositivität

Vernetzung

Projektstatus

abgelehnt

benötigte Fördersumme

2400€

Beschreibung

Auch im Hansaviertel gibt es viele Dächer, die für Photovoltaik-Anlagen geeignet sind. Unsere Idee ist es, viele Menschen aus dem Hansaviertel zusammenzubringen, die Interesse daran haben, eine Energiegenossenschaft zu gründen, um auf möglichst viele Dächern im Viertel Solarstrom zu erzeugen.
Im Rahmen des Projektes soll ein Konzept zur Gründung einer Energiegenossenschaft HANSA-SONNE gemeinsam mit vielen intessierten Menschen entwickelt werden.

1 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Bürgerenergiegenossenschaft HANSA-SONNE.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!