Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

Kleinheim

von Christian

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Vernetzung

Wohnen

Nachbarschaft

Inklusion

Projektstatus

Beworben

benötigte Fördersumme

4225€

Beschreibung

In Münster sind derzeit 1301 Menschen wohnungslos und die Zahl der Personen, die Angebote der Wohnungslosenhilfe in Münster nicht für sich nutzen können und durch multiple Auffälligkeiten aus dem Hilfesystem rausfallen, steigt. Genau hier setzt die Projektidee des "Kleinheims" an.
Ein Mindestmaß an Privatsphäre, ein sicherer Platz zum Schlafen, Wertschätzung - dies sind Grundbedürfnisse eines jeden Menschen.
Der Bau von einzelnen, kleinen und mobilen Schlafhütten kann den Menschen ein Angebot schaffen, die vom Regel-Hilfesystem nicht erreicht werden. Feste Schlafplätze erleichtern darüber hinaus die zuverlässige Erreichbarkeit der Menschen. Sozialarbeiter*innen wissen, wo sie die Menschen antreffen und können so konstanter mit ihnen arbeiten, weitere Hilfen vermitteln und bestehende Schwierigkeiten Schritt für Schritt bearbeiten.

Im Projekt Kleinheim soll ein mobiles Zuhause für und mit einem wohnungslosen Menschen gebaut und eingerichtet werden.

11 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Kleinheim.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!