Nachbar:innenschaft

Die Vision

Wenn ich vor die Tür trete, laufen mir viele Personen über den Weg, die ich kenne. Egal, wer du bist: Als Viertelmensch gehörst du zu unserer Gemeinschaft! Hier wohnen wir nicht nur nebeneinander, wir leben miteinander. Und wir lernen uns bei Veranstaltungen und Aktivitäten neu oder noch besser kennen. Alle bestimmen selbst, ob sie Gemeinschaft vor oder hinter ihrer Haustür suchen. Es ist normal, dass wir uns gegenseitig helfen; ob Aushilfe mit einem Päckchen Zucker, dem Reparieren eines platten Reifens oder einem offenen Ohr - wir achten aufeinander und respektieren unsere unterschiedlichen Bedürfnisse.

Was wir tun

24 Projekte wurden bereits gefördert

178.726€ wurden bereits ausgezahlt

1 Viertel-Theaterstück

1 Nachbarschaftsfest veranstaltet

9 Stromkästen bemalt

1 Wandbild mit Kindern gestaltet

5-6 Familien pro Woche beim "Bewegten Sonntag OnTour"

22 Nistkästen gemeinsam gebaut und im Hansaviertel aufgehangen

1 Wildblumenwiese gemeinsam angelegt und gepflegt

1 Feuerfestival Veranstaltung

2 blühende Beete gemeinsam angelegt und gepflegt

1 Werkstattlastenrad konzipiert und umgesetzt

Wie es wirkt

Was noch getan werden kann - Inspiration

  • Nachbarschaftsfest

    als Ort der Begegnung

  • 30-Tage-Challenge

    täglich neue Nachbar:innen kennenlernen

  • Nachbarschaftskalender

    auf dem Laufenden sein

  • Adventssingen

    gemeinsam Weihnachtslieder singen oder flöten

  • Adventskalender

    sich jeden Tag im Advent bei jemand anderem treffen

Termine