Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

Slow Food Youth Schnippeldisko

von Elias

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Begegnungsorte

Nachbarschaft

Inklusion

Vernetzung

Projektstatus

Gefördert

benötigte Fördersumme

1000€

Beschreibung

Wir wollen Lebensmittelverschwendung und Überkonsum reduzieren und dazu beitragen, dass jeder Mensch Lust bekommt seinen Teil dazu beizutragen. Das Konzept 'Schnippeldisko' vereint das in einer gemeinschaftlichen, öffentlichen, möglichst barrierefreien Art. Regionales Gemüse, das sonst weggeschmissen werden würde, wird von den freiwilligen Teilnehmer*innen geschält, geschnippelt, gewaschen und von den teilnehmenden Köch*innen zu einem schmackhaften Essen für alle verwandelt.
Das Kochgerät und Werkzeug zum Schnippeln und verarbeiten möchten wir dauerhaft anschaffen und damit nicht nur zukünftige Schnippeldiskos vereinfachen, sondern auch anderen, lebensmittelbezogenen Projekten im und um das Hansaviertel ermöglichen. Falls es bald ein `Tauschregal der Dinge‘ im Hansaviertel geben soll, möchten wir unsere erworbenen Kochutensilien jederzeit für alle zugänglich machen, damit werden die Ressourcen optimal genutzt und viele weitere Aktionen anderer Gruppen unterstützt und gefördert.

0 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Slow Food Youth Schnippeldisko.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!