01. - 02. Oktober: ZukunftsWerkStadt - Lass mal gemeinsam machen! Programm

ALLES AUF GRÜN

von Dennis

QGI-Themen Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Inklusion

Kunst & Kultur

Vernetzung

Nachhaltigkeit

Projektstatus

Gefördert

bestätigte Fördersumme

10596€

Beschreibung

ALLES AUF GRÜN wird ein eintägiges, inklusives Familienevent mit einer bunten Mischung aus Live-Musik, Podiumsdiskussionen, Workshops und Aufführungen von verschiedenen Künstlern aus Münster sein. Es symbolisiert dabei den Neustart des sozialen und kulturellen Lebens, welches aufgrund der aktuellen Pandemie nahezu zum erliegen kam und durch Gefahr, Warnschilder und Vergleichbarem reflexartig mit der Farbe „rot“ assoziiert wird. Es ist aber noch viel mehr als das: durch die in das Event eingebetteten Workshops und Podiumsdiskussionen werden die Themenfelder Ökologie, Nachhaltigkeit, Inklusion und Generationenaspekte eingebunden und insbesondere im Zusammenhang mit sozialen und kulturellen Events beleuchtet. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass jeder mit unserem Projekt abgeholt wird. Niemand soll vergessen werden und es ist ausdrücklich erwünscht, dass jeder seine Vorschläge einbringen kann. Dazu werden wir über die B-Side Facebook-Seite ein persönliches Video von uns posten und öffentlich dazu einladen. So können wir unser Projekt Allen vorstellen und die vielen lokalen Läden und Menschen aus dem Kiez einbeziehen.
ALLES AUF GRÜN steht somit für viel mehr als nur eine schrittweise Rückkehr in die Normalität.

Es soll am 31.07.2021 (oder alternativ im September 2021) am Open Air Club der Docklands GmbH bzw. dem Beach des Hawerkampgeländes statt finden. Die Planung ist vorerst aufgrund der aktuellen Lage auf lediglich 500 Gäste begrenzt. Wir hoffen aber, wenn sich die Lage weiterhin so positiv entwickelt, deutlich mehr Gästen eine Teilnahme an diesem wertvollen Event zu ermöglichen.
Zum Abschluss des Tages wird das Lichtkonzept vom Künstler 7dex den Beach im grünen Licht erstrahlen lassen. Dieses werden zahlreiche Kinder mit ihren grün leuchtenden Laternen unterstützen. Das Alles ist ein grünes Signal als Zeichen der Hoffnung!

ALLES AUF GRÜN steht somit für mehr als nur eine schrittweise Rückkehr in die Normalität.

Podiumsdiskussionen:
zu Inklusion / Generation: Frau Dina Hamza, Vertreter der Lebenshilfe
zu Ökologie / Nachhaltigkeit : Herr Max Kromer
Stadtvertreter, Clubbetreibern, Veranstaltern und Kultur /Kunstschaffende aus Münster.
Workshops: Salsa, Hip Hop, Streetdance unter Anleitung, Yoga im Sand, Kinder lernen Pizza backen mit Alexandro von Il Pizzaiolo, Laternen basteln (Für das abendliche grüne Leuchten), Kinder bemalen mit bekannten Tattoo-Künstlern eine Leinwand, die für den guten Zweck versteigert wird, “Was ist Nachhaltigkeit? Wie werde ich nachhaltiger” (Hansa Forum Stand),
DJ Workshop, Musik Workshop, Philosophie Workshop .

Vision für's Viertel

Unsere Vision ist es, dass die Zukunft im Hansaviertel und der ganzen Stadt von einem ökologischen Miteinander gestaltet wird, in dem jeder Mensch die gleichen Chancen hat. Wenn man jedem Menschen, egal ob mit oder ohne Behinderung, die gleiche Wertschätzung entgegen bringt, ist das Resultat eine große Eigenmotivation. Wenn man diese im Hansaviertel bündelt und sich daraus eine positive Gruppendynamik ergibt, wird es in vielerlei Hinsicht einen positiven Effekt für uns alle geben. Gerne möchten wir mit Euch ein grünes Signal aus unserem Viertel hinaus in die ganze Welt schicken!

5 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee ALLES AUF GRÜN.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!