Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

hans(e)aTISCH – der mobile Treffpunkt im Hansaviertel

von Florian

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Begegnungsorte

Nachbar:innenschaft

Inklusion

Vernetzung

Projektstatus

Gefördert

bestätigte Fördersumme

250€

Beschreibung

Ausgangspunkt jeder Begegnung ist ein gemeinsamer Ort.
Ich möchte Menschen aus dem Viertel einladen sich bei "Kaffee und Kuchen" an einem Tisch zu begegnen.

Der hans(e)aTISCH soll als mobiler Treffpunkt für Leute im Hansaviertel, als Plattform für Hansaforum und B-Side und als Anlaufstelle für Fragen und Antworten rund ums Viertel und das Hansaforum fungieren.

Eine einfache Bierzeltgarnitur wird farblich in den Farben des Hansaforums gestaltet und kann dann vielfältig eingesetzt werden - als privater oder öffentlicher Austauschort für Leute aus dem Viertel, als Anlaufpunkt für Fragen rund um das Hansaforum oder für eigene Veranstaltungen.

2 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee hans(e)aTISCH – der mobile Treffpunkt im Hansaviertel.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!