Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

Radeln ohne Alter Münster

von Tobias

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Klimapositivität

Inklusion

Verkehr

Projektstatus

Gefördert

bestätigte Fördersumme

7190€

Beschreibung

Der Chance e.V. fördert die berufliche Integration von langzeitarbeitslosen Menschen und begleitet sie unter anderem im Rahmen von Arbeitsgelegenheiten (AGH), die sie wieder an den ersten Arbeitsmarkt heranführen sollen. Dadurch wird eine Verbesserung der Eingliederungschancen in den regulären Arbeitsmarkt angestrebt.
Im Projekt Radeln ohne Alter bietet der Chance e. V. geführte Rikschatouren für Senioren und Menschen mit Behinderungen an. Die Nachfrage auch außerhalb der Seniorenheime ist so groß, dass wir unser Projekt erweitern und der Nachfrage anpassen möchten. Hierzu schulen wir Langzeitarbeitslose im Umgang mit den Rikschas und im Kundenkontakt. Das Ziel ist es, dass mehr Menschen in den Genuss einer Rikschafahrt kommen können und Arbeitslosen wieder eine Perspektive auf dem Arbeitsmarkt zu bieten. Des Weitern möchten wir einen Beitrag zur Klimaneutralität unserer Stadt leisten.

0 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Radeln ohne Alter Münster.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!