Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

Hansa Flohmarkt // Floh- & Kleinkunstmarkt am Hansaplatz

von Luka

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Begegnungsorte

Grünflächen

Kunst & Kultur

Nachbar:innenschaft

Sauberkeit

Vernetzung

Projektstatus

Gefördert

bestätigte Fördersumme

20450€

Beschreibung

Wir wollen einen regelmäßigen, wetterfesten Kiezflohmarkt am Hansaplatz organisieren. Der Flohmarkt soll ganzjährig, monatlich an jedem zweiten Sonntag im Monat von 10-16 Uhr stattfinden und ausschließlich für nicht gewerbliche Verkäufer*innen und Kunsthandwerkgewerbe geöffnet sein. Außer den Flohmarktständen sollen eine kleine Kulturbühne, Informationsstände von politischen Initiativen, sowie ein überschaubares lokales gastronomisches Angebot den Markt vervollständigen.
Ziel ist es eine Infrastruktur aufzubauen, die die Durchführung des Flohmarkts auch nach Ablauf des Förderzeitraums gewährleisten kann. Zu diesem Zweck möchten wir mit Hilfe der finanziellen Unterstützung des Hansaforums 25 robuste, wetterfeste Verkaufsstände aus Holz anschaffen, um den Markt auch bei schlechtem Wetter regelmäßig stattfinden lassen zu können und dem Markt ein wertiges Erscheinungsbild zu verleihen. Diese leicht auf- und abbaubaren Stände sind praktisch einzulagern und müssten zwischen den Märkten an einem Lagerstandort untergebracht und an den Markttagen mittels eines angemieteten Transporters zum Markt hin und wieder zurücktransportiert werden.
Eine Online-Bewerbungsplattform soll es Interessent*innen leicht machen, sich für einen Stand zu bewerben und dem Organisationsteam die Durchführung vereinfachen. Um den Markt langfristig erhalten zu können und die Organisation auf vielen Schultern verteilen zu können, möchten wir einen Verein gründen, der für die Umsetzung des Marktes garantiert und den nichtkommerziellen Charakter des Marktes bewahrt.

Vision für's Viertel

Der Hansaflohmarkt soll den eigentlich so zentralen und großen, aber leider völlig desolaten, verwaisten und vergessenen Hansaplatz endlich auch ins wahrgenommene Zentrum des Viertels holen und ihn zu dem machen, was er in der Planungstheorie irgendwann vermutlich auch mal sein sollte: ein Begegnungsort, ein Forum, ein soziales Zentrum für dieses Viertel.

Der Hansaflohmarkt soll mehr als nur ein Flohmarkt sein. Dem Kunsthandwerk soll es eine angemessene Verkaufsfläche bieten und so Handgemachtem aus dem Viertel eine Plattform bieten. Von Schmuck über Keramik, Zeichnungen, Gedrucktes oder Genähtes- Made in Hansaviertel hat damit endlich einen Flagshipstore mitten im Viertel! :)
Durch eine kleine Kulturbühne soll es Musikerinnen, Lyrikerinnen und Kleinkünstler*innen aller Art ermöglicht werden vor Publikum zu spielen und zu performen und dem Markt so ein gemütliches Flair verleihen.
Der Flohmarkt soll mehr sein, als ein Konglomerat aus Verkaufsständen. Er soll eine kleine sonntägliche Flaniermeile mit dezentem Festcharakter werden.

Der Hansaplatz zeichnet sich aktuell leider vor allem durch Müll und Hundehaufen aus und lädt nicht gerade zum Verweilen ein. Eine Grünfläche, gut getarnt durch Bäume und Büsche, die den meisten Viertelbewohnerinnen überhaupt nicht als solche bewusst ist, da ihre Abgeschottenheit leider eher dazu führt, dass sich vor allem die bahnhofsnahe Drogenszene des Bremer Platzes auch gerne hier aufhält- mit den leider üblichen Begleiterscheinungen, was die Sauberkeit des Platzes angeht. Aufräumen alleine hilft jedoch leider nicht, den Ort auch in das Wahrnehmungsbewusstsein der Bewohnerinnen zu befördern. Durch den Hansaflohmarkt erhoffen wir uns, den Ort auch außerhalb der eigentlichen Marktzeiten ins Bewusstsein der Bewohner*innen zu befördern und ihn so dauerhaft als nutzbare Grünfläche attraktiver zu machen

5 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Hansa Flohmarkt // Floh- & Kleinkunstmarkt am Hansaplatz.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!