Staudenbeet und Wildblumenbeet – Ecke Hamburger Straße/Dortmunder Straße am Spielplatz

von Laura

QGI-Themen Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Grünflächen

Begegnungsorte

Klimapositivität

Wohnen

Projektstatus

Gefördert

bestätigte Fördersumme

250€

Beschreibung

Ich möchte gern an einer Baumscheibe ein Beet anlegen. Das Beet ist relativ groß, weshalb ich es gerne mit Holzlatten aus dem Baummarkt abstecken wollen würde, um eine Begrenzung zu schaffen.
Mein Plan sind zwei separate Beete, in das eine soll eine Wildblumenwiese und in das andere verschiedene Stauden.
Da ich viele Stauden aus dem Garten meiner Mutter bekomme und auch aus meinem Beet direkt nebenan (das kleine direkt am Spielplatz, da dürft ihr mal vorbeischauen :-)) einfach Stauden teilen kann, müsste ich nur einen Teil der Stauden neu kaufen, sowie Erde und die Holzlatten. Es macht mir soo viel Spaß in meinem Beet, welches ich seit über einen Jahr pflege, zu gärtnern und es ist toll zu sehen, wie viel schöner es das Hansa-Viertel macht.
Ich kenne mich bereits ein wenig aus und würde mich total über die finanzielle Unterstützung freuen, um ein weiteres Beet Hansa-tauglich zu machen :-)

Tatkräftige Bau- und Gießunterstützung erhalte ich durch meinen Freund und ein paar Bewohner des Hauses.

Vision für's Viertel

Mein Projekt soll ein bisschen mehr Farbe ins Hansa-Viertel bringen, es soll Leute bewegen ihre Umgebung genauer und mit mehr Freude anzuschauen. Wenn alle Anwohner sich ein kleines Projekt überlegen, was irgendwie für alles etwas bringt, unterstützt es die Gemeinschaft und das Gefühl und die Wertschätzung für die kleinen Dinge.
Ich glaube das Pflanzen für Mensch sowie für die Tiere eine tolle Wirkung haben und glücklich machen :-)

1 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Staudenbeet und Wildblumenbeet – Ecke Hamburger Straße/Dortmunder Straße am Spielplatz.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!