Dein Viertel. Deine Zukunft. Dein Projekt für Hansa! Bewirb dich jetzt mit Deiner Idee auf eine Förderung im Hansaforum. Bewerben

Vinylstammtisch

von Albert

QGI-Ziele Der Quartier-Gemeinwohl-Index (QGI) zeigt an, was sich Menschen für eine gemeinwohlorientierte Entwicklung des Hansaviertels wünschen. In Orientierung daran können sich Projekte für das Viertel entwickeln.
Mehr Infos

Begegnungsorte

Kunst, Kultur & Bewegung

Nachbarschaft

Vernetzung

Inklusion

Projektstatus

beworben

benötigte Fördersumme

250€

Beschreibung

Gern würden wir, als Schallplatten-Label vor Ort in Münster, einen Treffpunkt für Vinylliebhaber_innen schaffen. Dabei soll es sich um einen offenen, kostenlosen und regelmäßigen Treff handeln, der allen Generationen und Musikrichtungen offen steht. Verbindendes Element ist die Musik auf Schallplatte. Unsere Erfahrung durch Projekte wie "(M)ein Musikzimmer", nebst gleichnamiger Radiosendung (Bürgerfunk), hat gezeigt, dass ein Grundinteresse an der Art Austausch, Vernetzung sowie dem Format "Schallplatten-Café" besteht.
Warum im Hansaviertel? Weil: Mit dem Kulturort "Hot Jazz Club" (Veranstaltungen wie Spin like a Girl) sowie dem Know-How der Poptanke (Teilbereich mit Schallplattenverkauf) eine sinnvolle Vernetzung von Orten, die das Nischen-Thema bereits auf eine spannende Art bespielen, stattfindet (Bündelung von Ressourcen, Schaffung von Folgeangeboten). Die Stammtisch-Idee stellt darüber hinaus eine großartige Form eines Gemeinwohl-Projekts dar, da sie alle Beteiligten zu 100% mitwirken bzw. gestalten lässt. Plus: Ein Vinylstammtisch bedient die Hälfte der erarbeiteten Ziele des QGI (siehe unten).

1 Unterstützer*innen

Unterstütze die Idee Vinylstammtisch.
Deine Daten werden nicht veröffentlicht (Pflichtfelder *).

Dient der Zuordnung der Supporter zur Idee. Nicht bearbeiten!