Bildung

Die Vision

Im Hansaviertel ist das Quartier die Schule! Bildung wird bei uns im Viertel ein Leben lang gelebt und orientiert sich an unseren unterschiedlichen Stärken, Interessen und Talenten. Das erzeugt einen Möglichkeitsraum, in dem wir uns gegenseitig und gemeinsam Wissen beibringen und aneignen können. Der leichte Zugang zu Open-Air-Lesungen, Podiumsdiskussionen oder Workshops für Jung und Alt ermöglicht uns, ganz einfach zu lernen, zu vermitteln und uns auszutauschen. Dabei geht es nicht nur um Persönlichkeitsentwicklung, Weltoffenheit, politisches Bewusstsein, Reflexionsfähigkeit oder kritisches Denken, sondern auch um handwerkliche und andere kreative Fähigkeiten, die uns ermächtigen. So machen wir oft die Erfahrung, Herausforderungen aus eigener Kraft erfolgreich bewältigen zu können - egal, welche Voraussetzungen wir mitbringen.

Was wir tun

12 Projekte wurden bereits gefördert

21.391€ wurden bereits ausgezahlt

3 Mal auf HanSafari gegangen

27 Menschen über Stoffwindeln informiert

30 Menschen diskutierten über bezahlbares Wohnen

10 Lernstationen zu Solarstrom

Wie es wirkt

Was noch getan werden kann - Inspiration

  • Repair Café

    Wo alle lernen können, Dinge zu reparieren

  • Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt

    Lernen, die Leeze zu reparieren und das Wissen an andere weitergeben

  • Mehrgenerationen-Treff

    Geschichten von Jung und Alt hören, Wissen und Fähigkeiten weitertragen und neu lernen